17.08.2016

MAGLIA von Ruckstuhl - neu in unserer Ausstellung an der Sedelstrasse in Luzern

Fique ist so etwas wie die Nationalfaser Kolumbiens. Früher vorwiegend für die Herstellung von Kaffeesäcken und Landwirtschaftsgarnen verwendet, entdeckte Ruckstuhl diesen Naturschatz durch einen wunderbaren Zufall: Die Kooperation mit einer Strickmanufaktur im Herzen Kolumbiens lieferte erste Hinweise über die strapazierfähige, vielfältige Faser. Heute wird das Naturmaterial in der Region Curití (Kolumbien) von Hand gesponnen und dann auf grossen Stricknadeln zu einmalig schönen Teppichen verstrickt.

Das satte Leben – 25 neue Colorits könnten nicht ausdrucksstärker sein in ihrer Farbzusammenstellung. Jeder Teppich wird – je nach Colorit – aus 2 bis 3 farblich aufeinander abgestimmten Fique-Garnen gestrickt.

Die manuelle Herstellung eines Maglia-Teppichs in der Grösse von 2 x 3 Metern dauert rund eine Woche. Zuerst werden ca. 40 cm breite Streifen in individuell wählbarer Länge gestrickt, dann werden diese aneinandergenäht.

 

Besuchen Sie unsere Ausstellung an der Sedelstrasse 2 in Luzern und bestaunen Sie den wunderschönen Teppich aus dem Hause Ruckstuhl!

H+B Bürorama
Helfenstein + Bucher AG
Sedelstrasse 2
6004 Luzern

Telefon 041 210 12 63
Telefax 041 210 13 39
E-Mail info@hb-buerorama.ch
   

Wir sind für Sie da
Mo - Fr 08.30 - 12.00 und
13.30 - 18.00 Uhr
Samstag geschlossen

H+B Bürorama |  Helfenstein + Bucher AG  | Sedelstrasse 2  |  6004 Luzern  | Telefon 041 210 12 63 | E-Mail info@hb-buerorama.ch